VOST Select Sale 5

Topseller erlöst 21.000,- Euro

Bereits zum fünften Mal fand der VOST Select Sale in Leer statt und mit einer Verkaufsquote von über 90 % konnte die Veranstaltung sehr zufriedenstellend abgeschlossen werden.

Topseller der diesjährigen Ausgabe wurde die Katalog-Nummer Koepon Topshot Ruby 7, eine mit GRZG 163 und GTPI 2749 hoch veranlagte und mit knapp 30.000 Euro kontraktierte Topshot-Tochter aus der Koepon Regenia-Familie. Sie wechselte für 21.000,- € an das NOG-Zuchtprogramm.

Kat.-Nr. 20, Nastasia RDC, erlöste 11.500,- Euro

Ihr folgte Katalognummer 72, eine noch sehr junge Gymnast-Tochter mit GRZG 165 aus der Ugela Bell Gourmette-Familie. Für 12.500 Euro ging dieses interessante Kalb aus der Zucht der Kersten GbR, Eversdorf in die Niederlande.

11.500,- Euro erlöste die vom Goldene Linie Syndikat aus dem Wangerland angebotene Mission P-Tochter Nastasia RDC (Kat.-Nr. 20). Das mit GRZG 161 und Rotfaktor ausgestattete Jungrind aus der Neblina-Familie wurde einem Züchter aus dem Kreis Osnabrück zugeschlagen. Für weitere 10.000,- Euro wechselte die Kat.-Nr. 32, eine von Höven Holsteins aus Haselünne angebotene Salvatore mit Rotfaktor und ISET 1658 in die Schweiz.

Letztendlich konnte für die 50 verkauften Tiere ein Durchschnitt von rund 4.100,- Euro verbucht werden. Ein Drittel der Tiere wechselten dabei ins Ausland.

Ein ausführlicher Bericht zum Sale folgt in Kürze. Mehr Impressionen zum Sale finden Sie auch auf der Facebookseite zum Sale.

Ein besonderer Dank gilt dem Sale-Team