DHV-Schau

Schautiere und Nachzuchten bis 2. Mai anmelden!

Nicht nur beim DHV laufen die Vorbereitungen zur DHV-Schau auf Hochtouren, auch beim VOST geht es aktuell um die Vorbereitungen für Messe und Schauteam. Dazu gehört auch die Vorauswahl der besten Schautiere, Nachzuchten, Verkaufstiere und Jungzüchter unseres Zuchtgebiets. Während die teilnehmenden Jungzüchter und Verkaufstiere schon selektiert sind, steht die Vorauswahl der Schaukühe und Nachzuchten noch an. Sollten Sie also potenzielle Tiere im Bestand haben, wenden Sie sich bitte bis Dienstag, den 2. Mai an Eiso Busemann (Tel.: 0162-2340012), Ihren zuständigen Zuchtberater oder an Gerda Sawatz vom VOST (Tel.: 0491-8004-134).

Nachzuchtschau mit Töchtern von Godewind

Wie in den vergangenen Jahren wird im Rahmen der DHV-Schau am 15. Juni wieder eine Nachzuchtschau stattfinden. Geplant ist die Präsentation der Töchtergruppen mit Wahl der Siegerfärse der Nachzuchten im Anschluss an die Auswahl des Junior Champions ab 10.15 Uhr.

Aufgrund der vielen guten Nachkommen des Rotfaktorträgers Godewind RDC, die bereits im Rahmen der Nachzuchtbesichtigung und auch auf Schauen ins Auge stachen, hat sich das VOST-Team für eine Töchtergruppe des Gold Chip-Sohns aus der Apple-Familie entschieden. Sollten Sie also passende Färsen von Godewind im Bestand haben, bitten wir um einen Hinweis, ebenfalls bis zum 2. Mai, an das Team der Zuchtberatung. Gerne können Sie entsprechende Nachkommen auch beim BAP oder der Nachzuchtbewertung mit vorstellen.

Alle weiteren Infos zur Schau und zur VOST-Messeaktion lesen Sie hier (Link) .