Miss Ostfriesland gesucht!

Wer wird die schönste Lady auf vier Beinen?

Im vergangenen Jahr wurde Princes aus dem Stall von Familie Hobbie aus Kiebitznest im Wangerland an der Hand ihrer Besitzerin zur schönsten Kuh Ostfrieslands gekürt. Am 14. März werden die Karten neu gemischt und rund 150 Schaukühe konkurrieren um den Titel der „Miss Ostfriesland“ 2018.

Den Anfang machen die Jungzüchter mit dem Vorführwettbewerb am Vorabend der Schau

Vorführwettbewerb der Jungzüchter und Züchterabend

Bereits am Vorabend der Schau haben die ostfriesischen Jungzüchter Ostfriesland ihren großen Auftritt. Ab 19.00 Uhr findet mit dem Vorführwettbewerb ein Jahreshighlight für die Nahchwuchszüchter statt, bei dem es neben den Titeln des besten Vorführers und des schönsten Jungrindes, um die begehrten Startplätze zu den Bundeswettbewerben der jungen Rinderzüchter geht. An die Siegerauswahl des Vorführwettbewerbs schließt dann ab 20.30 Uhr der gesellige Teil, der Züchterabend, im vorderen Bereich der Schau- und Messehalle an.

Ab 9.30 Uhr beginnt das Richten der Färsen

Schauwettbewerb und Nachzuchtzuchtpräsentation

Der Schautag beginnt am Mittwoch, den 14. März um 9.30 Uhr mit dem Richten der Einzelklassen. Den Anfang machen die Färsen, in deren Anschluss Töchtergruppen aktueller VOST-Vererber gezeigt werden. Die Nachzuchtgruppen bieten den zuchtinteressierten Gästen die Möglichkeit, einen Eindruck zu den ersten Nachkommen der einzelnen Bullen zu gewinnen.

Danach folgt das Richten der Kühe mit zwei und mehr Abkalbungen. Als Preisrichter konnte in diesem Jahr Stefan Widmer aus der Schweiz gewonnen werden. Stefan Widmer ist Lehrer an einer landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule und führt einen Holsteinzuchtbetrieb.
Daneben ist er als Referenzperson für den Schweizer Preisrichterpool und in der Europaschau-Auswahlkommission des Schweizer Holsteinzuchtverbandes tätig. Neben der DHV-Schau im vergangenen Jahr hat bereits zahlreiche Schauen im In- und Ausland gerichtet.

Die alten Kuhklassen als Highlight der Schau

Gegen 13.00 Uhr werden die ältesten Kuhklassen mit einer Lebensleistung von mehr als 60.000 kg Milch den Ring betreten. Hier wird es besonders spannend, da sich unter den gemeldeten Tieren gleich mehrere ehemalige Siegerkühe der letzten Jahre sowie zahlreiche Kühe mit einer Lebensleistung von mehr als 100.000 Liter Milch befinden. Im Anschluss an die Klassen unserer „alten Damen“ beginnt um ca. 13.40 Uhr die öffentliche Exzellent-Bewertung, bei der bis dato noch nicht bewertete Kühe ihr erstes Prämienzeichen erhalten können. Den krönenden Abschluss der Schau bildet die Wahl des neuen Grand Champions, der „Miss Ostfriesland 2017“, um ca. 14.00 Uhr.

Abgerundet wird die Schau durch die Messe mit zahlreichen Ausstellern rund um die Milchviehhaltung und Milcherzeugung

Messe „Rund ums Rind“ und Verlosung

Auch in diesem Jahr wird die Schau wieder durch eine Messe rund um die Themen Stallbau, Rinderfütterung und -haltung sowie Ausstellern aus den Bereichen Dienstleistung, Milchwirtschaft und Finanzen bereichert. Die Stände sind zum Teil bereits am Züchterabend geöffnet und die Aussteller freuen sich auf Ihren Besuch und informative Gespräche rund um die Rinderhaltung.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Verlosung durch die Jungzüchter. An beiden Schautagen können sie wieder Lose erwerben und sich damit die Chance auf tolle Preise zu sichern. Sämtliche Erlöse aus dem Losverkauf kommen den ostfriesischen Jungzüchtern zugute.

Zeitplan

Dienstag, 13. März 2018
18.30 Uhr  Öffnung der Stallungen für Besucher
19.00 Uhr Vorführwettbewerb der Jungzüchter Ostfriesland mit Typtierauswahl
20.30 Uhr Eröffnung des Züchterabends


Mittwoch, 14. März 2018
9.30 Uhr Schaubeginn mit dem Richten der Färsen, Siegerauswahl im Anschluss an die jeweilige Kategorie
ca.10.15 Uhr Präsentation und Kommentierung der Nachzuchtgruppenl
ca.11.00 Uhr Fortsetzung des Richtwettbewerbs mit dem Richten der Einzelklassen
ca.13.40 Uhr Öffentliche Exzellentbewertung
ca. 13.50 Uhr Verlosung
ca. 14.00 Uhr Wahl der Miss Ostfriesland 2018


Wir freuen uns, Sie als Gast bei uns zu begrüßen zu dürfen und Ihnen eine tolle Schau mit vielen züchterischen Highlights zu bieten zu können!