Jungzüchter-Camp mit Scherkurs

Zeltlager in den Sommerferien

Die Jungzüchter aus dem Kreis Leer werden in den kommenden Sommerferien erstmalig ein bezirksoffenes Jungzüchter-Camp mit Scherkurs anbieten. Dieser ist eine gute Übung und Vorbereitung für den im September anstehenden Scherwettbewerb im Rahmen des Jungzüchterwettbewerbes, sowie zur generellen Übung des Fittens am Tier.

Stattfinden wird das Camp vom 7. bis 9 August in der Ostfrieslandhalle in Leer. Wer möchte, kann sein eigenes Rind mitbringen. Zusätzlich können auch Tiere gestellt werden.

Auf dem Programm stehen das korrekte Waschen eines Rindes und das schaufertige Scheren. Je nach Erfahrungsstand wird es für die Anfänger um die Grundlagen gehen bzw. für erfahrenere Jungzüchter um das Üben und Verbessern von Top- und Bottomline gehen.

Übernachtet wird im Zelt. Anmeldungen und Anfragen zum Camp nimmt bereits jetzt bei Lisa Cramer entgegen. Weitere Informationen folgen in Kürze.