Weser-Ems-Entschied 2019

Das VOST-Jungzüchterteam auf dem Weser-Ems in Entscheid in Cloppenburg

Jungzüchter Ostfriesland hoch erfolgreich

Ein anstrengendes aber sehr erfolgreiches Wochenende auf dem Weser Ems Entscheid in Cloppenburg liegt hinter unseren Jungzüchtern. Insgesamt holte das 21-köpfige Team der „Jungzüchter Ostfriesland“ auf den Wettbewerben am 26. und 27. September acht Klassensiege, zwei Siegertitel, zwei Reservetitel und zwei ehrenhafte Erwähnungen. Im neuen Clippingwettbewerb erreichte das Team je einen ersten, zweiten und dritten Platz.

Im Typwettbewerb wurde die auf dem VOST Select Sale verkaufte KingDoc-Tochter Blondin Chelsea im Besitz von Johanna Ahrends und Erik Büscherhoff als Siegerin der älteren Jungrinder ausgezeichnet. Eine ehrenhafte Erwähnung in dieser Kategorie erhielt die Dollmann-Tochter Krone von Familie Hobbie aus Kiebitznest.

Im Scherwettbewerb sicherte sich Tabea Cramer aus Bargerfehn den Sieg der jüngeren Teilnehmer bis 19 Jahre. Bei den Starten ab 20 Jahren erreichte Marike Loesing aus Weener Platz 3, Johanna Ahrends aus Eggelingen Platz 3.

Beim Vorführwettbewerb waren Helke Kleemann aus Lütetsburg (Reservesiegerin jung), Katrin Hanemann aus Ihausen (Siegerin mittel) und Johanna Ahrends aus Eggelingen (Reservesiegerin alt) besonders erfolgreich.

Ein ausführlicher Bericht folgt im VOST-Magazin, weitere Fotos finden Sie auf den Facebookseiten von VOST und der Jungzüchter Ostfriesland.

Die kompletten Ergebnisse zum Download finden Sie hier: