Neuerungen für EBB-Kurse

Ab Herbst diesen Jahres gelten neue Ablaufregeln bei den EBB-Kursen

Anpassungen im Ablauf ab Herbst 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte der Frühjahrs-EBB-Kurs nicht stattfinden. Änderungen in der Tierschutzverordnung werden zudem zur Folge haben, dass die praktische Ausbildung und Prüfung in
Zukunft nicht mehr zentral, sondern auf Ihrem Betrieb erfolgen wird.

Teilnehmer, die sich für den abgesagten Kurs angemeldet hatten, werden demnächst über den weiteren Verlauf und den möglichen Folgetermin informiert.
Die nächsten regulären Kurse werden dann, ebenfalls unter den neuen Bedingungen, im Herbst diesen Jahres sowie im Frühjahr 2021 stattfinden.

Interessenten für diesen Kurs können sich bereits beim EEB-Team melden. Für weitere Informationen steht Ihnen Fenna Beenenga (Link) aus dem EBB-Team gern zur Verfügung.