VOST Select Sale 6

Verkaufstiere jetzt melden!

„Der frühe Vogel fängt den Wurm“ – unter diesem Motto sind bereits jetzt schon die ersten Planungen zur mittlerweile sechsten Auflage des „VOST Select Sales“ am 30. November angelaufen. Und da eine Top-Genetik-Auktion auch immer nur so gut, wie das Los der angebotenen Tiere ist, sind Sie auch jetzt gefordert uns Ihre interessanten Tier zum Verkauf zu melden!

Gesucht werden Kälber und Jungrinder mit hoher und kompletter genetischer Veranlagung, Schaupotenzial, exklusivem Papier und/oder interessantem Pedigree. In der Kategorie der tragenden bzw. abgekalbten Färsen liegt der Schwerpunkt auf exterieurstarken Tieren aus tiefen Kuhfamilien.

Für diese Tiere bietet Ihnen das Select Sale-Team eine professionelle und international bestückte Vermarktungsplattform für Ihre Top-Genetik. Machen Sie also mehr aus Ihren Verkaufstieren und nutzen Sie unseren zuverlässigen Service von der Vorbereitung über Verkauf und Transportabwicklung.

Die ersten Highlights unserer Verkaufskollektion stehen bereits fest. Also achten Sie auch auf unsere Sale-Preview, die in nächster Zeit in den Fachmedien erscheinen wird. Anmeldeschluss für ihre Verkaufstiere ist der 3. September 2018.

Ihre Ansprechpartner zum Sale

Als Ansprechpartner für Verkaufsanmeldungen und Infos zum Auktionsablauf und den Verkaufstieren stehen Ihnen Dr. Eiso Busemann und Anne-Mette Evers vom VOST, Boudewijn Koole von GenHotel und Andreas Middelkampf zur Verfügung.

Dr. Eiso Busemann

Mobil: +49 162/2 34 00 12
E-Mail:e.busemann@vost.de

Boudewijn Koole

Mobil: +31 654/79 63 18
E-Mail:boudewijn@genhotel.nl

Andreas Middelkampf

Mobil: +49 0171/1 97 91 57
E-Mail:amiddelkampf@web.de

Anne-Mette Evers

Tel: +49 491/80 04 125
E-Mail:a.evers@vost.de

Mehr Informationen und Fotos und Videos zum Sale

Immer auf dem Laufen zu News rund um den Sale und zu aktuellen und ehemaligen Verkaufstieren sind Sie auch mit der offiziellen Facebook-Seite zum VOST Select Sale. Folgen Sie uns auf Facebook (Link) und seien Sie immer "up to date"!

Weitere Informationen finden Sie auch hier in den News sowie auf der Webseite von GenHotel (Link).